08.02.2021, 12:53 Uhr Wahlsieg der VU in Liechtenstein

1 min Lesezeit 08.02.2021, 12:53 Uhr

Nach den Parlamentswahlen in Liechtenstein hat die Wahlkommission das knappe Resultat bestätigt. Stimmenstärkste Partei ist neu die Vaterländische Union VU. Sie hat 23 Stimmen mehr erreicht als die Fortschrittliche Bürgerpartei FBP. Dies bei rund 16’000 abgegebenen Stimmzetteln. Die Hauptwahlkommissionen der beiden Liechtensteiner Wahlkreise haben das Resultat bestätigt. Damit stellt die VU traditionsgemäss auch den neuen Regierungschef, Spitzenkandidat Daniel Risch. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.