Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News
Wahlliste: BDP Luzern spricht von einem «Missverständnis»
  • Aktuell
Der BDP-Politiker Denis Kläfiger inszeniert sich gern modisch. (Bild: zvg )

Kandidaten ohne deren Wissen aufgestellt Wahlliste: BDP Luzern spricht von einem «Missverständnis»

1 min Lesezeit 09.02.2019, 14:56 Uhr

Weil die Luzerner BDP Kantonsratskandidaten ohne deren Wissen aufgestellt hat, klärt die Partei nun ab, wie dieses «Missverständnis» entstehen konnte. Von Schuld möchte die Partei nichts wissen: Alle Kandidaten seien über Möglichkeiten und Folgen einer Kantonsratkandidatur informiert worden.

Die bürgerlich-demokratische Partei des Kantons Luzern sorgt für Furore. Dies, weil für die Wahlen Personen kandidieren, die davon nichts wussten (zentralplus berichtete). Es ist indes nicht das erste Mal. Die BDP Luzern nimmt nun in einer Mitteilung Stellung. Sie nehme zur Kenntnis, «dass zwei unserer dreiunddreissig Kandidatinnen und Kandidaten für die Kantonsratswahlen am 31. März 2019 bezüglich ihrer Kandidatur unwissentlich Informationen, Fotos und Unterschrift abgegeben hätten». So schreibt es die Partei. Wie es dazu kam, werde nun intern abgeklärt.

Die Partei betont, dass alle Kandidaten mündlich und schriftlich über die Möglichkeiten und auch die Folgen einer Kantonsratskandidatur informiert worden seien. Beim Sammeln der Informationen und der Kandidatenfotos handle es sich um einen «rollenden Prozess über mehrere Monate». Einer der Listenfüller ist Kevin Tschuppert. Wie er gegenüber der «Luzerner Zeitung» sagte, habe er ein Dokument unterschrieben – war sich aber offenbar nicht bewusst, dass er damit seiner Kantonsratskandidatur zustimmt (zentralplus berichtete).

Unterstütze Zentralplus

Die BDP Luzern gehe dieser Angelegenheit nun nach um festzustellen, wie dieses «Missverständnis», wie sie es nennt, entstehen konnte. Auch werde die Partei das persönliche Gespräch mit den betroffenen Personen suchen.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare