Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News
Wahlausschuss der GLP Kanton Luzern schlägt neun Personen vor
  • Aktuell
Michèele Graber ist langjährige Kantonsrätin, nun soll sie ins nationale Parlament. (Bild: zvg )

Kandidatinnen für die nationalen Wahlen Wahlausschuss der GLP Kanton Luzern schlägt neun Personen vor

1 min Lesezeit 14.06.2019, 17:35 Uhr

Der Wahlausschuss der GLP hat für die Mitgliederversammlung vom 24. Juni neun Kandidatinnen für den National- und Ständerat vorgeschlagen.

Am 24. Juni wird die Mitgliederinnenversamllung der GLP Kanton Luzern stattfinden. Bereits jetzt stellt der Wahlausschuss die neun möglichen Kandidatinnen für die nationalen Wahlen vor.

Für einen Ständeratssitz soll die langjährige Kantonsrätin und Fraktionsvorsitzende Michèle Graber ins Rennen gehen. Zugleich ist sie auch als Spitzenkandidatin auf der NR-Liste vorgesehen, zusammen mit Kantonsrätin Claudia Huser und Alt-Nationalrat und Kantonsrat Roland Fischer.

Unterstütze Zentralplus

Die Nationalratsliste soll durch Kantonsrat Markus Hess, Riccarda Schaller, Kantonsrat Andràs Özvegyi, Ursula Berset, Niklaus Iten und Laura Kopp komplettiert werden.

Die vom Wahlausschuss der Mitgliederinnenversammlung vorgeschlagene Nationalratsliste präsentiert sich somit wie folgt:

Graber Michèle, Huser Claudia, Fischer Roland, Hess Markus, Schaller Riccarda, Özvegyi Andràs, Berset Ursula, Iten Niklaus, Kopp Laura

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare