News aus der Region
Wahl wird vertagt – wegen Luzerner Nationalrätin
  • Aktuell
Wird sie ab 2019 in der kleinen Kammer politisieren? CVP-Nationalrätin Andrea Gmür. (Bild: zvg)

Vize-Chefwahl der CVP-Bundeshausfraktion Wahl wird vertagt – wegen Luzerner Nationalrätin

1 min Lesezeit 17.01.2019, 10:00 Uhr

Eigentlich hätte die Wahl des neuen Vizepräsidenten der CVP für ihre Bundeshausfraktion Ende dieser Woche stattfinden sollen. Die Wahl wird nun jedoch vertagt. Denn noch ist unsicher, ob die Luzerner Nationalrätin Andrea Gmür ins Ständeratsrennen geschickt wird – und dann käme sie als Nachfolge von Viola Amherd nicht mehr in Frage.

Die bisherige Vizechefin der CVP-Fraktion Viola Amherd wurde in den Bundesrat gewählt – deshalb muss ein neuer Vizechef für die Bundeshausfraktion der CVP her. Ursprünglich sollte die Wahl Ende dieser Woche durchgeführt werden, sie wird nun jedoch vertagt. Voraussichtlich soll die Wahl in der zweitletzten Februarwoche an der vorbereitenden Fraktionssitzung vor der Frühlingssession stattfinden, wie CVP-Informationschef Manuel Ackermann gegenüber der «Luzerner Zeitung» sagte.

Vizepräsident muss der grossen Kammer angehören

Grund für die Verschiebung dürfte sein, dass noch unklar ist, ob Andrea Gmür ins Ständeratrennen geschickt wird. Denn mit Yvonne Hunkeler, Vizepräsidentin der CVP Luzern, hat Gmür eine Rivalin. Erst Ende Januar wird entschieden, ob Gmür von der Luzerner CVP ins Ständeratsrennen geschickt wird. Falls dies der Fall wäre, käme Gmür als Vizepräsidentin faktisch nicht mehr in Frage. Dies, weil die Vizepräsidentin die Nationalratsdelegation leitet und daher der grossen Kammer angehören muss.

Für das Vize-Amt bewirbt sich Andrea Gmür gemeinsam mit dem ebenfalls aus Luzern stammenden Leo Müller.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.