09.01.2020, 16:38 Uhr Wachsmuseum passt Königsfamilie an

1 min Lesezeit 09.01.2020, 16:38 Uhr

Das Wachsfiguren-Kabinett «Madame Tussauds» hat rasch auf die Ankündigung von Prinz Harry und Herzogin Meghan reagiert, die königlichen Pflichten abzulegen: Die Figuren der beiden wurden aus dem Ensemble der königlichen Familie entfernt. Die Figuren würden zwar weiterhin gezeigt, jedoch nicht mehr in der Installation, welche die königliche Familie zeigt, erklärte der Direktor des Museums, Steve Davies. Die Figuren seien weiterhin wichtiger Bestandteil der Ausstellung. Die Figur von Meghan Markle war der Ausstellung erst im vergangenen August hinzugefügt worden, nach der Hochzeit von Meghan und Prinz Harry. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.