10.12.2020, 19:16 Uhr Vorgaben für Berner Wintersportorte

1 min Lesezeit 10.12.2020, 19:16 Uhr

Berner Wintersportorte müssen Covid-Patientinnen und Patienten beherbergen können. Dies schreibt der Kanton Bern vor. Für die Skisaison müssen nicht nur die Betreiber von Skigebieten, sondern auch die jeweiligen Gemeinden ein Schutzkonzept einreichen. Darin müsse erklärt werden, was mit Personen passiert, die sofort in Quarantäne müssen und nicht mehr nach Hause reisen dürfen, hält der Berner Staatsschreiber Christoph Auer im Radio SRF fest. Denkbar seien etwa einzelne Hotelzimmer oder Ferienwohnungen. Betroffen Orte sind Adelboden, Grindelwald, Hasliberg, Kandersteg, Lauterbrunnen, Lenk, Meiringen, Saanen und Zweisimmen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.