Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Vor der Mall wird es wieder ein Eisfeld geben
  • Aktuell
Wie das Eisfeld im Winter soll auch der Platz im Sommer regelmässig für Anlässe genutzt werden. Das Wasserspiel wurde im April eingeweiht. (Bild: Facebook / Mall of Switzerland)

Am 1. Dezember geht es los Vor der Mall wird es wieder ein Eisfeld geben

1 min Lesezeit 24.09.2018, 12:52 Uhr

Wie im vergangenen Jahr wird die Mall of Switzerland auch in diesem Winter auf dem Ebisquare-Platz ein Eisfeld aufstellen. Dies während fast zwei Monaten.

Bei der Gemeinde Ebikon liegt ein Gesuch der IG Mall of Switzerland für ein Eisfeld auf dem Ebisquare-Platz auf. Dieses soll vom 1. Dezember 2018 bis zum 26. Januar 2019 vor dem Einkaufscenter stehen.

Der Aufbau ist ab dem 17. November geplant. Die Öffnungszeiten des Eisfelds werden identisch mit denjenigen vom letzten Jahr sein: Montag bis Mittwoch 13 bis 19 Uhr, Donnerstag und Freitag 13 bis 21.30 Uhr, Samstag 11 bis 21.30 Uhr sowie bei Sonntagsverkauf 11 bis 18 Uhr.

Das Eisfeld bleibt kostenlos. Auch die Preise für die Schlittschuhmiete ist gleich wie im vergangenen Winter: Für Erwachsene 5 Franken, für Jugendliche zwischen 14 und 19 Jahren 4 Franken, für Kinder zwischen 7 und 13 Jahren 3 Franken sowie für Kinder bis 6 Jahren gratis – inklusive Pinguin. Für Schulklassen sind es pro Person 3 Franken.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF