Vögele Shoes und Interdiscount verlassen Luzerner Altstadt
  • News
Ein Lokal in der Hertensteinstrasse 23 (rechts neben dem Restaurant Einhorn), das seinen Preis hat: Die monatliche Gesamtmiete beträgt fast 21’000 Franken. (Bild: ida)

Gebäude an der Hertensteinstrasse wird saniert Vögele Shoes und Interdiscount verlassen Luzerner Altstadt

1 min Lesezeit 23.11.2018, 13:34 Uhr

An der Hertensteinstrasse 50 wird das Gebäude saniert. Für die beiden Geschäfte Vögele Shoes und Interdiscount heisst das, dass sie aus dem Gebäude raus müssen. Ob die beiden Geschäfte wieder ins Haus zurückkehren, ist noch offen.  

Eine Tafel vor der Hertensteinstrasse 50 kündigt es bereits an: «Diese Filiale schliesst am Samstag, 29. Dezember.» Betroffen sind die Filiale Vögele Shoes und der Elektronik-Händler Interdiscount, der sich oberhalb des Schuhladens befindet.  

Grund für die Schliessung ist ein Umbau des Gebäudes, der auf Anfang 2019 beginnen und im kommenden Herbst wieder beendet sein soll, das teilt Swiss-Life, Besitzer des Grundstücks, gegenüber der «Luzerner Zeitung» mit. Sämtliche Mieter müssen das Haus während des Umbaus verlassen. Ob die Geschäfte wieder ins Haus zurückkehren ist laut Tatjana Stamm, Mediensprecherin der Swiss-Life-Gruppe, noch offen. Sie seien jedoch mit den Mietern im Gespräch, was die Vermietung der sanierten Ladenflächen angeht.  

Hauptgrund für die Sanierung sei bauliche Rückständigkeit in Sachen Energieeffizienz, Haustechnik und Statik, so Stamm. Das betroffene Gebäude wurde in den Siebzigerjahren gebaut. 

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare
2021-01-23 19:33:27.579314