Viola Amherd spricht in Sempach zur Kampfjet-Vorlage
  • News
Bundesrätin Viola Amherd stellt in Sempach die Kampfjet-Vorlage vor. (Bild: zvg)

Auftakt zum Abstimmungskampf Viola Amherd spricht in Sempach zur Kampfjet-Vorlage

1 min Lesezeit 16.08.2020, 11:08 Uhr

Die Abstimmung über die Beschaffung neuer Kampfjets rückt näher. Beim Auftritt von Verteidigungsministerin Viola Amherd rückt erstmals ein Mitglied des Bundesrates ins Rampenlicht. Auch die regionale Politik ist gut vertreten.

Das Podium vom kommenden Donnerstag soll der Auftakt zur Debatte zur Kampfflieger-Abstimmung in der Zentralschweiz werden. Zugleich sei es «die erste grosse Politveranstaltung mit einer Bundesrätin», schreiben die Organisatoren des Anlasses.

Im Vorfeld der Abstimmung vom 27. September wird Bundesrätin Amherd die Vorlage in der Sempacher Festhalle vorstellen. Die Debatte führen anschliessend lokale und nationale Politiker: Etwa die Nationalrätinnen Ida Glanzmann (CVP Luzern), Manuela Weichelt-Picard (Grüne Zug) und Priska Seiler-Graf (SP Zürich). Der Aargauer Ständerat Thierry Burkart aus dem Aargau wird die Position der FDP vertreten.

Das Podium vom 20. August, 18 Uhr, ist öffentlich und kostenlos. Allerdings ist eine Anmeldung wegen Corona-Auflagen zwingend notwendig. Eine E-Mail mit Namen, Adresse, Wohnort und Telefon an [email protected] soll reichen.

Organisiert wird das Podium von der Arbeitsgemeinschaft Wirtschaft (AWG), dem Gewerbeverband des Kantons Luzern (KGL), der Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz sowie dem Infoclub für freies Unternehmertum (IFU).

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.