17.01.2021, 18:39 Uhr Viele Strassen sind weiterhin gesperrt

1 min Lesezeit 17.01.2021, 18:39 Uhr

Wegen des Schnees und der Kälte kommt es nach wie vor zu Einschränkungen im Strassen- und Schienenverkehr. Gemäss Angaben des Verkehrsinfor-mationsdienstes Viasuisse sind derzeit etwa die Strassenverhältnisse auf der Autobahn A13 zwischen St. Margrethen und Landquart prekär. Viele Strassen seien in den Kantonen Graubünden, St. Gallen, Schaffhausen, Aargau, Basel-Landschaft, Solothurn und in der Region Zürichsee wegen umgestürzter Bäume, Glätte oder grosser Schneemengen weiterhin gesperrt. Der Trambetrieb in der Stadt Zürich ist teils weiter eingeschränkt. Hingegen sind die meisten Buslinien wieder in Betrieb. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.