Vicino Luzern belebt die ehemalige Würzenbach-Post
  • News
Der Vicino-Standort Würzenbach ist vom Pavillon in die alte Poststelle umgezogen. (Bild: zvg)

Treffpunkt Vicino Luzern belebt die ehemalige Würzenbach-Post

1 min Lesezeit 13.03.2021, 12:12 Uhr

Seit über einem Jahr ist Vicino im Zentrum des Quartier Würzenbach in dem markanten, etwas schiefen Häuschen präsent. Nicht nur wegen Corona wurde es dort schnell zu eng. Auf der Suche nach einem neuen Standort wurde Vicino in den Räumen der reformierten Kirche fündig. Ein sanfter Umbau machte es möglich, dass Vicino nun in der ehemaligen Post seine Türen öffnen darf.

Farbig, hell und grosszügig sollen sich die neuen Räume von Vicino-Würzenbach präsentieren. Für viele Quartierbewohnerinnen war die frühere Poststelle mehr als ihr eigentlicher Zweck. Sie war ein Treffpunkt, es fanden Begegnungen statt, Neues wurde ausgetauscht, erfreuliches und anderes. «Vicino freut sich deshalb umso mehr, in genau diesen Räumlichkeiten wieder einen Treffpunkt zu ermöglichen», schreibt der Verein Vicino Luzern in einer Mitteilung.

Aufgrund der geltenden Einschränkungen ist der Betrieb zurzeit, wie an allen anderen Vicino–Standorten auch, nur sehr eingeschränkt möglich.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF