05.03.2021, 20:19 Uhr Verstärkte Geschlechter-Ungleichheit

1 min Lesezeit 05.03.2021, 20:19 Uhr

Die Corona-Pandemie hat laut einem EU-Bericht verheerende Auswirkungen auf die Gleichberechtigung von Frauen. In Europa und darüber hinaus hätten sich die bestehenden Ungleichheiten zwischen Frauen und Männern in fast allen Lebensbereichen verschärft und gar Fortschritte der vergangenen Jahre wieder zunichtegemacht, teilte die EU-Kommission in Brüssel mit. In Corona-Krisenstäben gebe es zudem einen eklatanten Mangel an Frauen. Eine Untersuchung in 17 EU-Staaten habe ergeben, dass mehr als 85 Prozent dieser Gremien von Männern besetzt seien, so die Kommission weiter. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.