12.10.2021, 13:23 Uhr Versicherer melden Schäden durch Orcas

1 min Lesezeit 12.10.2021, 13:23 Uhr

Seit vergangenem Sommer haben Orcas mehrere Segelboote vor den Küsten Spaniens und Portugals angegriffen. Sie beschäftigen die Versicherungsbranche; der Industrieversicherer AGCS verzeichnet laut Mitteilung bislang rund zehn Schadenfälle, die von Schwertwalen verursacht wurden. Die intelligenten Tiere rammen die Boote, vielfach wurden auch die Steuerruder beschädigt. Direkte Angriffe auf Menschen gab es nicht. Warum die Orcas ein solches Verhalten zeigen, ist nicht geklärt. Möglicherweise handelt es sich um Vergeltungsangriffe, weil Seglerinnen und Segler in der Region mit Harpunen auf Orcas geschossen hatten. (swisstxt)

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 350 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren