08.01.2021, 10:31 Uhr Verletzte bei Busunfall in Zürich

1 min Lesezeit 08.01.2021, 10:31 Uhr

In der Stadt Zürich sind bei einem Unfall mit einem Linienbus mehrere Personen verletzt worden. Nach einer Mitteilung der Stadtpolizei ist der VBZ-Gelenkbus mit bis zu 100 Passagieren am Freitagmorgen kurz nach 8 Uhr beim Limmatplatz in einen Brunnen gefahren. Drei Passagiere mussten demnach mit Verletzungen ins Spital gebracht werden, auch der Busfahrer musste für medizinische Abklärungen ins Spital. Die Unfallursache werde untersucht, so die Stadtpolizei weiter. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare
2021-01-25 10:37:55.423369