70-Millionen-Bauprojekt

VCS findet die Umfahrung Beromünster unnötig

Die geplante Umfahrungsstrasse bei Beromünster aus Blickrichtung Osten. Im Bild ist die geplante Brücke über die Wyna sichtbar. (Bild: Kanton Luzern)

Der Verkehrs-Club der Schweiz äussert sich zur geplanten Umfahrung in Beromünster. Anstelle der Umfahrungsstrasse soll der Kanton im Dorfzentrum Tempo 30 einführen und einen Flüsterbelag verbauen.

Der Luzerner Kantonsrat hat sich deutlich für die Umfahrungsstrasse Beromünster ausgesprochen (zentralplus berichtete). Das Projekt liegt derzeit öffentlich auf. Die Luzerner Sektion des Verkehrs-Club der Schweiz (VCS) äussert sich nun zum Projekt. Laut dem Verband ist das 70 Millionen Franken teure Bauprojekt nicht notwendig, um den Dorfkern zu entlasten.

Zur Erinnerung: Der historische Dorfkern von Beromünster, der «Flecken», muss dringend vom Verkehr entlastet werden. Darüber waren sich Politiker von links bis rechts in der Ratsdebatte einig. Laut dem VCS gibt es aber andere, günstigere Mittel, um das Dorfzentrum vor übermässigem Lärm zu schützen: Tempo 30 und ein lärmarmer Belag im «Flecken». Das zeige der aufliegende technische Bericht.

Aus Sicht des Verbands könnte so auf das teure Projekt verzichtet werden. Zumal die neue Umfahrungsstrasse für einige Anwohner zu einer neuen und übermässigen Lärmbelastung führen wird. Gemäss Verband werde das Lärmproblem mit der neuen Strasse somit einfach auf ein anderes Quartier in Beromünster verlagert.

Verwendete Quellen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


4 Kommentare
  • Profilfoto von Heidi
    Heidi, 09.02.2023, 17:32 Uhr

    Für 70 Millionen kann man das ganze Dorf versetzen

    👍0Gefällt mir👏0Applaus🤔0Nachdenklich👎0Daumen runter
  • Profilfoto von Jörg
    Jörg, 09.02.2023, 07:05 Uhr

    Ja,ja der VCS…. Seit Jahrzehnten quetschen sich Autos ,Lastwagen durch das Historische Beromünster. All die Leute, Schüler, auf die andre Strassenseite zu Gelangen, eine Lotterie,.. Es täte dem schönen Beromünster gut und nicht Heute sondern sofort,

    👍0Gefällt mir👏0Applaus🤔0Nachdenklich👎1Daumen runter
  • Profilfoto von Dolfino
    Dolfino, 08.02.2023, 22:25 Uhr

    Ach ja der VCS verhinderungsclub schweiz ist nur darauf bedacht Einspruch zu machen. Bessere vernünftige Vorschläge nicht. Es geht doch darum weniger Verkehr Fahrzeuge im Dorf und nicht langsamer Verkehr.

    👍0Gefällt mir👏0Applaus🤔0Nachdenklich👎3Daumen runter
  • Profilfoto von Ruby
    Ruby, 08.02.2023, 19:48 Uhr

    Selten einen noch realitätsferneren Hobbyverein gesehen.

    👍0Gefällt mir👏0Applaus🤔0Nachdenklich👎4Daumen runter
Apple Store IconGoogle Play Store Icon