12.08.2020, 06:04 Uhr Veranstalter appellieren an Bundesrat

1 min Lesezeit 12.08.2020, 06:04 Uhr

Die Veranstalter von grossen Konzerten und anderen Kultur-Anlässen verlangen vom Bundesrat Klarheit bei den Corona-Regeln. Für solche Veranstaltungen brauche es Planungssicherheit. Bei der heute herrschenden Unsicherheit kaufe kaum jemand Tickets, teilte der Verband der SRF-Sendung «10 vor 10» mit. Der Bundesrat soll im Voraus sagen, was in 3 Monaten für Grossveranstaltungen gelte. Es sollen zudem schweizweit einheitliche Regeln für alle Kultur-Events gelten, verlangt der Branchenverband SMPA. Der Bundesrat diskutiert voraussichtlich am Mittwoch, ob die Obergrenze von 1000 Personen für Veranstaltungen bestehen bleibt. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.