29.08.2019, 16:23 Uhr Venedig: Löwe für Almodovars Lebenswerk

1 min Lesezeit 29.08.2019, 16:23 Uhr

Der spanische Regisseur Pedro Almodóvar ist beim Filmfestival Venedig mit dem Goldenen Löwen für sein Lebenswerk ausgezeichnet worden. Der 69-Jährige nahm den Ehrenlöwen am Donnerstag in Venedig entgegen. Almodóvar sei ein Filmemacher, der die facettenreichsten, kontroversesten und provokativsten Porträts des post-Franco Spaniens gemacht habe, begründete der Festivalleiter den Ehrenlöwen. Der Regisseur hat zwei Oscars gewonnen: Im Jahr 2000 für die Tragikomödie «Alles über meine Mutter» als bester nicht-englischsprachiger Film und 2003 für das beste Original-Drehbuch zum Drama «Sprich mit ihr». (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.