12.12.2020, 19:07 Uhr VEN: Opposition führt Umfrage durch

1 min Lesezeit 12.12.2020, 19:07 Uhr

In Venezuela hat die Opposition, knapp eine Woche nach der Niederlage bei den Parlamentswahlen, eine Volksbefragung zur Regierung durchgeführt. Heute erhebe Venezuela seine Stimme, sagte der Oppositionsführer und selbst ernannte Interimspräsident Juan Guaidó nach der Stimmabgabe. Die Bürgerinnen und Bürger des südamerikanischen Staates wurden demnach gefragt, ob sie Präsident Nicolás Maduro zum Rücktritt aufforderten, freie Parlaments- und Präsidentenwahlen verlangten und ob sie die Abstimmung vom vergangenen Sonntag anerkannten. Die Umfrage wurde online und für venezolanische Staatsangehörige im In- und Ausland durchgeführt. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.