13.01.2020, 19:38 Uhr VD: Grossratspräsident tritt zurück

1 min Lesezeit 13.01.2020, 19:38 Uhr

Der Waadtländer SVP-Politiker Yves Ravenel tritt als Präsident des Grossen Rats zurück. Er scheidet mit sofortiger aus dem Kantonsparlament aus, wie er am Montag per Communiqué bekannt gab. Er habe diesen Beschluss nach einer Woche des Nachdenkens, umgeben von Begleitern, seiner Partei, seinen Verwandten und Freunden gefasst, so Ravenel. Der SVP-Politiker war wegen häuslicher Gewalt verurteilt worden. Während des Scheidungsverfahrens hatte er seine Frau bedroht. Der Fall gab in den vergangenen Tagen in der Westschweiz viel zu reden. Die Waadtländer SVP will am Dienstag die Medien informieren. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.