Varol Tasar wechselt per sofort zum FCL
  • News
  • FC Luzern
Varol Tasar wechselt vom FC Servette zuerst leihweise, später dann fix zum FC Luzern. (Bild: FC Luzern)

Neuzugang in der Offensive Varol Tasar wechselt per sofort zum FCL

1 min Lesezeit 07.10.2020, 09:53 Uhr

Der FC Luzern verpflichtet eine weitere Offensivkraft. Wie der Verein schreibt, stösst Varol Tasar vom Servette FC in die Innerschweiz. Er wird per sofort das Team von Fabio Celestini verstärken.

Der 24-jährige Tasar wird vom FC Luzern bis zum Saisonende 2020/21 zunächst auf Leihbasis von den Grenats übernommen, bevor er anschliessend mit einem bis zum 30. Juni 2024 laufenden Vertrag definitiv an den Klub gebunden werden wird.

«Varol ist ein schneller und wirbliger Angreifer mit einem sehr guten Torinstinkt», gibt FCL-Sportchef Remo Meyer anlässlich der Vertragsunterzeichnung zu Protokoll. «Mit ihm werden wir in der Offensive noch variabler agieren können und erhalten so zusätzliche Optionen in unserem Spiel.»

Auch Varol Tasar ist glücklich über den Wechsel in die Innerschweiz: «Ich freue mich sehr, hat der Transfer zum FC Luzern geklappt. Ich bedanke mich beim Klub für das in mich gesetzte Vertrauen und werde versuchen, dem Team so schnell als möglich zu helfen.»

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF