07.10.2021, 14:17 Uhr Van Gogh Museum zeigt «Kartoffelesser»

1 min Lesezeit 07.10.2021, 14:17 Uhr

Das Amsterdamer Van Gogh Museum befasst sich in einer Ausstellung erstmals ausschliesslich mit der Geschichte des frühen Meisterwerks des niederländischen Malers: «Die Kartoffelesser». Etwa 50 Gemälde, Skizzen, Zeichnungen und Briefe sind ab Freitag zu sehen. «Das Bild wurde nie verkauft und zu Lebzeiten van Goghs nie ausgestellt», sagte am Donnerstag die Direktorin des Museums, Emily Gordenker. Heute sei es weltberühmt und gelte als ein Schlüsselwerk für die Entwicklung des Malers. Das Bild von Vincent van Gogh (1853-1890) zeigt fünf Personen einer Bauernfamilie beim Abendessen im Schein einer Öllampe. Vor ihnen steht eine Schüssel dampfender Kartoffeln. (swisstxt)

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 350 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren