23.12.2020, 21:15 Uhr USA: Weitere Sanktionen gegen Belarus

1 min Lesezeit 23.12.2020, 21:15 Uhr

Die US-Regierung hat gegen den Apparat von Machthaber Alexander Lukaschenko in Belarus neue Sanktionen verhängt. Ziel der Strafmassnahmen sind die Wahlkommission, Polizeistellen in der Hauptstadt Minsk und eine Spezialeinheit des Geheimdienstes KGB, wie das US-Finanzministerium am Mittwoch erklärte. Zudem werde der stellvertretende Innenminister Gennadi Kasakewitsch mit Sanktionen belegt, hiess es. Das US-Aussenministerium bestrafte weitere 39 Personen mit einer Einreisesperre. US-Finanzminister Steven Mnuchin begründete die Sanktionen mit der Unterdrückung der Demokratiebewegung und mit dem Betrug bei der Präsidentenwahl von Lukaschenko im August. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare
2021-01-21 21:08:13.184233