24.02.2020, 19:15 Uhr USA: Weinstein schuldig gesprochen

1 min Lesezeit 24.02.2020, 19:15 Uhr

Der frühere Hollywood-Produzent Harvey Weinstein ist der Vergewaltigung und der schweren sexuellen Nötigung schuldig gesprochen worden. In anderen Anklagepunkten wurde Weinstein freigesprochen. Zuvor hatten sich die Geschworenen des Obersten Gerichts in New York während Tagen beraten. Das Strafmass soll im März bekannt gegeben werden. Die Vorwürfe gegen Weinstein standen am Anfang einer weltweiten Bewegung von Frauen. Unter dem Stichwort «Me too» setzen sich diese öffentlich gegen sexuelle Übergriffe und Gewalt gegen Frauen zur Wehr. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.