26.02.2020, 05:12 Uhr USA: TV-Debatte der Demokraten

1 min Lesezeit 26.02.2020, 05:12 Uhr

Die US-Demokraten haben die zehnte Fernsehdebatte ihrer Präsidentschaftsbewerberinnen und -bewerber ausgetragen. Dabei wurde der führende Kandidat Bernie Sanders besonders kritisiert. Konkurrent Pete Buttigieg warnte vor den Folgen einer Wahl von Sanders zum Präsidentschaftskandidaten, da so erstens eine Wiederwahl von Präsident Donald Trump und zweitens der Verlust der demokratischen Mehrheit im US-Repräsentantenhaus drohe. In wenigen Tagen findet die wichtige Vorwahl im US-Bundesstaat South Carolina statt. Bernie Sanders liegt zurzeit in Führung bei den Delegiertenstimmen sowie in den Umfragen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.