07.06.2020, 16:58 Uhr USA: Trump lässt Nationalgarde abziehen

1 min Lesezeit 07.06.2020, 16:58 Uhr

US-Präsident Donald Trump hat die Nationalgarde angewiesen, sich wieder aus der Hauptstadt Washington zurückzuziehen. Da nun alles unter «perfekter Kontrolle» sei, sei dieser Schritt möglich, teilte Trump auf Twitter mit. Die Nationalgarde könne nun nach Hause gehen, könnte aber, falls notwendig, schnell zurückkehren, so Trump weiter. Am Samstag gab es in Washington weitgehend friedliche Proteste mit tausenden Menschen. Wegen der Proteste hatte Trump letzte Woche die Gouverneure der US-Bundesstaaten zum Einsatz der Nationalgarde, die zur Reserve der US-Armee gehört, aufgerufen und den Einsatz des Militärs in Betracht gezogen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.