01.12.2020, 03:08 Uhr USA: Corona-Taskforce-Chef tritt zurück

1 min Lesezeit 01.12.2020, 03:08 Uhr

Der Chef der Coronavirus-Taskforce des Weissen Hauses, Scott Atlas, ist zurückgetreten. Das wurde nach Medienberichten von offizieller Seite bestätigt. Zudem postete Atlas selbst am Montagabend sein Rücktrittsschreiben an Präsident Donald Trump auf Twitter. Der Chef des Beraterteams von Trump musste während seiner rund viermonatigen Amtszeit wegen des Herunterspielens der Wichtigkeit von Gesichtsmasken zur Eindämmung des Virus und seinen Ansichten zur Herdenimmunität viel Kritik einstecken. Auch der renommierte US-Immunologe Anthony Fauci und der Direktor der Seuchenbehörde, Robert Redfield, standen dem Neuroradiologen kritisch gegenüber. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.