05.10.2021, 20:03 Uhr USA-China: Gespräche in Zürich

1 min Lesezeit 05.10.2021, 20:03 Uhr

Die zwei grössten Wirtschaftsmächte der Welt, die USA und China, nehmen einen neuen Anlauf, um ihre Handelsstreitigkeiten beizulegen. Dazu werde sich der nationale Sicherheitsberater der US-Regierung, Jake Sullivan diese Woche in Zürich zu Gesprächen mit Yang Jiechi treffen, teilte das Weisse Haus mit. Yang ist einer der hochrangigsten chinesischen Diplomaten und Mitglied des Politbüros der Kommunistischen Partei. Die Beziehungen zwischen den USA und China hatten sich unter dem vorherigen US-Präsidenten Donald Trump verschlechtert. Auch sein Nachfolger Joe Biden hat bisher an einem harten Kurs gegenüber Peking festgehalten. (swisstxt)

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 350 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren