23.02.2021, 04:34 Uhr USA: Bisher eine halbe Million Tote

1 min Lesezeit 23.02.2021, 04:34 Uhr

Über eine halbe Million Menschen sind bisher in den USA nach einer Ansteckung mit dem Corona-Virus gestorben, in absoluten Zahlen mehr als in jedem anderen Land. Das geht aus neuen Zahlen der Johns-Hopkins-Universität hervor. Experten gehen allerdings von einer hohen Dunkelziffer aus. Auf Anordnung von Präsident Joe Biden wehen die US-Flaggen auf allen Bundeseinrichtungen während der nächsten fünf Tage auf Halbmast. In einer Ansprache im Weissen Haus sagte er, Corona habe nun mehr US-Menschenleben gefordert als die beiden Weltkriege und der Vietnam-Krieg zusammen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.