16.01.2021, 02:35 Uhr US: Waffenorganisation meldet Konkurs

1 min Lesezeit 16.01.2021, 02:35 Uhr

Die einflussreiche US-Waffenlobbyorganisation NRA hat Konkurs angemeldet. Dies nicht aus finanziellen Gründen, sondern im Rahmen einer «Restrukturierung». Die Organisation will ihren rechtlichen Sitz von New York nach Texas verlegen. Hintergrund dieser Pläne ist eine Anklage im Bundesstaat New York. Die Generalstaatsanwältin Letitia James hatte Anklage gegen die NRA erhoben, um deren Auflösung zu erreichen. «Betrug und Missbrauch» seien über Jahre an der Tagesordnung gewesen. James erklärte nach der Ankündigung der NRA, sie werde es der Organisation nicht erlauben, sich der Aufsicht ihrer Behörde zu entziehen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.