16.01.2020, 06:09 Uhr US-Senat befasst sich mit Amtsenthebung

1 min Lesezeit 16.01.2020, 06:09 Uhr

Am Mittwoch kommt der Senat in Washington zur ersten Sitzung im Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Donald Trump zusammen. Am Mittag sollen Vertreter des Repräsentantenhauses die beiden Anklagepunkte gegen Trump vorstellen. Die von den Demokraten dominierte Kamer wirft ihm vor, er habe seine Macht missbraucht und die Ermittlungen im US-Parlament behindert. Trump bestreitet dies. Der Senat entscheidet ab nächster Woche über eine Amtsenthebung. Weil in dieser Parlamentskammer die Republikaner von Trump die Mehrheit haben, ist seine Absetzung sehr unwahrscheinlich. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.