12.12.2020, 08:30 Uhr US-Parlament für Übergangshaushalt

1 min Lesezeit 12.12.2020, 08:30 Uhr

Im Streit um den US-Haushalt hat nach dem US-Repräsentantenhaus auch der Senat für einen Übergangshaushalt gestimmt, um eine drohende Zahlungsunfähigkeit des Bundes abzuwenden. Präsident Donald Trump unterzeichnete die Vorlage am Freitagabend, wie das Weisse Haus mitteilte. Der Kongress hat nun Zeit bis zum 18. Dezember, eine längerfristige Lösung zu finden. Seit Wochen verhandeln Republikaner und Demokraten über ein reguläres Haushaltsgesetz. Es geht um 1,4 Billionen Dollar. Das Paket beinhaltet auch weitere Hilfen in der Coronavirus-Pandemie, welche die Wirtschaft ankurbeln sollen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.