Gesellschaft

Besuch beim Infobus vor der Schüür Luzern
Ungeimpfte machen einen Bogen um den Infobus in Luzern

  • Lesezeit: 3 min
  • Kommentare: 6
Es hätte Platz für Fragen zur Impfung – dies wird bei der Schüür allerdings nicht genutzt.
  • Gesellschaft
  • Gesundheit
Es hätte Platz für Fragen zur Impfung – dies wird bei der Schüür allerdings nicht genutzt.

In der Impfwoche können Ungeimpfte und Unentschlossene Experten Fragen zur Corona-Impfung stellen. Ein VW-Bus steuert verschiedene Orte an. Warum der Standort Schüür eher «ein Schuss in den Ofen» war und welche Fragen den Leuten unter den Nägeln brennen? zentralplus war vor Ort.

Hunderte Menschen warten an diesem Donnerstagabend vor dem Stand des Gesundheits- und Sozialdepartements auf eine Impfberatung. Könnte man meinen. Das Problem ist nur: Die Schlange führt sauber am Impf-VW-Bus vorbei und biegt in Richtung Schüür ab. Im Konzerthaus spielen Kunz und seine Band nach 20.00 Uhr vor ausverkauftem Haus – und da wollen alle hin.

Die Menschen, von welchen viele schon seit 18.00 Uhr für das Konzert in der Kälte stehen, haben für den Abend ein Zertifikat. An die Impfung und Corona will in diesem Moment kaum jemand denken. Das Team des «Infomobils» wird links liegen gelassen. Tapfer verteilt das Team Willisauer Ringli und schenkt alkoholfreien Punsch aus. Das kommt bei der Menge gut an, die Flyer finden keinen grossen Absatz bei den Kunz-Fans. Bis um 21.00 Uhr wird das Beratungsangebot von niemandem genutzt.

Eine Zürcher Nummer als Gesprächsstarter

Das vierköpfige Team des Infomobils harrt tapfer in der Kälte aus. Ein Arzt und eine Neuropsychologin erzählen, was sie mit dem VW-Bus schon alles erlebt haben. Anfänglich stand der Bus noch mit einem Zürcher Nummernschild in Luzern beim Stand. Das gab einige Schmunzler. Immerhin wurde das Infobus-Team so von einigen Leuten angesprochen. Die Nummer, die unterdessen mit einem passenden Impf-Schild abgedeckt wird, diente sozusagen als «Icebreaker».

Die meisten Fragen sind inividuell – einige Klassiker darunter

«Viele Leute kommen mit Fragen, weil sie eine medizinische Geschichte haben», erzählt uns das Team. Kann ich mich bei meinen Medikamenten impfen lassen? Was muss ich machen, wenn ich Allergien habe? Dies sind häufige Fragen, die von Fachpersonen auch beantwortet werden.

Immer wieder wird nach Nebenwirkungen gefragt und ob Grund zur Sorge besteht. Ein weiterer Klassiker ist die Frage, welcher Impfstoff der beste ist, ob Moderna oder Johnson & Johnson.

In letzter Zeit tauchen in der Bevölkerung immer mehr auch Fragen zur 3. Impfung auf. Wann soll sie gemacht werden oder wer benötigt sie.

Hass oder extreme Gegner hat das Team bis jetzt noch nicht erlebt. Es scheint, dass diese den Infobus meiden und die Experten gar nicht erst ansprechen.

Erfahrung ist auf jeden Fall bei dem Team vorhanden. Der eine Arzt erzählt uns, dass er bis heute schon rund 8’000 Impfungen durchgeführt hat. Am 12. November gibt es nochmals vor der Schüür um 19.30 Uhr die Gelegenheit, Fragen zu stellen. Oder man wählt die wärmere Variante und klickt sich durchs Internet. Die Antworten des Bundes auf die Impffragen findet ihr hier.

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

6 Kommentare
  1. Andreas Peter, 12.11.2021, 14:16 Uhr

    Diese «Zielgruppe» sollte sich überhaupt nicht impfen lassen und schon gar nicht mit Moderna.
    Von Moderna rät die deutsche «Ständige Impfkommission» (Stiko/RKI) für Menschen unter 30 ausdrücklich ab.

    1 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 3 👎 Daumen runter
    1. Sandra Klein, 12.11.2021, 15:04 Uhr

      Ausgerechnet Sie, der Sie hier immer einen auf Nationalismus machen, kommen mit Deutschland? Die Schweizer Impfkommission hat keinen solchen Rat abgegeben, und nur diese ist hier massgebend.

      1 👍 Gefällt mir 3 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 1 👎 Daumen runter
      1. Andreas Peter, 12.11.2021, 15:31 Uhr

        @Sandra Klein: Ich erinnere mich dumpf an Ihre durchgängig hoch intelligenten Kommentare.
        Ich mache also immer einen auf Nationalismus?
        Wie kommen Sie darauf? Wo habe ich so etwas geschrieben?

        Ich glaube, die Warnung der Stiko kommt bei uns dann auch noch an.
        Es dauert halt hier manchmal ein bisschen länger.

        1 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 2 👎 Daumen runter
      2. marsumarsu, 12.11.2021, 15:52 Uhr

        Auffallend auch, wie in verschiedenen sozialen Medien zu diesem Thema Stunk provoziert wird und das von Usern, die in der Schweiz weder Stimm- noch Wahlrecht ausüben können.
        Stunk um des stummes willen.

        0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 1 👎 Daumen runter
      3. Sandra Klein, 12.11.2021, 16:43 Uhr

        @Andreas Peter: Ich hatte es so in Erinnerung, als Sie noch andere Themen als Corona posteten. Sollte dem nicht so sein: Äxgüsi! Und danke für die Blumen anyway.

        1 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 1 👎 Daumen runter
    2. Bauer, 12.11.2021, 18:55 Uhr

      Moderna ist auch für diese Gruppe sicherer als eine Ansteckung.

      Da Pfizer aber noch sicherer als Moderna ist, macht es Sinn Pfizer vorzuziehen.

      0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 1 👎 Daumen runter

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 520 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen