Strasse über den Hirzel nach Unfall wieder offen
  • News
Auf dem Hirzel hat sich am Sonntag ein Unfall ereignet. (Bild: Kantonspolizei Zürich)

Verkehr Strasse über den Hirzel nach Unfall wieder offen

1 min Lesezeit 24.01.2021, 15:41 Uhr

Zwischen Sihlbrugg und Hirzel hat sich am Sonntagnachmittag ein Unfall ereignet. Die Strasse war deshalb für mehrere Stunden für den Verkehr gesperrt.

Auf dem Hirzel kam es am Sonntagnachmittag zu Verkehrsbehinderungen. Die Strasse war nach einem Unfall gesperrt, meldete der TCS. Die Sperrung betraf beide Richtungen.

Der Unfall hatte sich am Nachmittag zwischen Sihlbrugg und Hirzel ereignet. Am Abend konnte die Sperrung wieder aufgehoben werden.

Generell brauchte es in den Regionen von Naherholungsgebieten Geduld: So war beispielsweise die Hauptstrasse von Hoch-Ybrig Richtung Biberbrugg überlastet.

Auch beim Zugerberg, dem Raten und im Eigenthal hatte es am Sonntag viele Menschen:

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.