A2 bei Rothenburg ist wieder normal befahrbar
  • News
  • Update
  • Verkehr
Wegen des Staus musste auf der A2 bei Rothenburg aktuell mit Verzögerungen gerechnet werden. (Bild: Luzerner Polizei)

Unfall im Eich-Tunnel A2 bei Rothenburg ist wieder normal befahrbar

1 min Lesezeit 1 Kommentar 18.12.2020, 07:51 Uhr

Auf der A2 in Richtung Basel kam es am Freitagmorgen zwischen Rothenburg und dem Eich-Tunnel zu einem Unfall. Deswegen hat sich Stau gebildet. Mittlerweile konnte die Unfallstelle geräumt werden und die Strasse ist wieder normal befahrbar.

Ein Unfall auf der A2 – Luzern Richtung Basel führte zwischen Rothenburg und dem Eich-Tunnel am Freitagmorgen zu Stau. Der linke Fahrstreifen war blockiert. Es musste eine Rettungsgasse für Rettungsfahrzeuge gebildet, sowie mit einem Zeitverlust von 15 Minuten gerechnet werden.

Beteiligt am Unfall waren laut Luzerner Polizei drei Autos und ein Lieferwagen. Eine Person verletzte sich dabei leicht und wurde durch den Rettungsdienst 144 ins Spital gefahren.

Alle Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbar und mussten abtransportiert werden. Die Fahrbahn wurde durch das zentras gereinigt. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt rund 76’000 Franken.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

1 Kommentare
  1. Voraus Schauer, 18.12.2020, 08:58 Uhr

    Ja, dieser Unfall wundert mich nicht wirklich. Ich fahre die Strecke Luzern – Wiggertal mehrmals wöchentlich und was da jeden Morgen zwischen dem Tunnel Eich und der Ausfahrt Sursee abgeht, das ist echt fast kriminell. Die Pendler nach Sursee / Schöftland bolzen wie die Irren ohne Abstand auf der linken Spur um möglichst kurz vor der Ausfahrt noch über alle Spuren vor der Nase der Autos auf der Normalspur in die Ausfahrt zu wechseln. Und nein, das habe ich nicht ein- oder zweimal beobachtet. Das sieht man täglich!

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.