Earth Hour 2021 Und plötzlich wurde es dunkel in der Stadt Luzern

1 min Lesezeit 2 Kommentare 27.03.2021, 22:04 Uhr

Jährlich findet weltweit die Earth Hour statt. Die internationale Umweltaktion wird auch in Luzern durchgeführt. zentralplus hat die Kamera gezückt, als in der Leuchtenstadt die Leuchten ausgeknipst wurden.

Die «Earth Hour» gibt es seit 2007 und wurde vom WWF Australien ins Leben gerufen. Seither findet weltweit grösste Umweltaktion jedes Jahr im März statt. Ziel der Übung: Teilnehmende Städte löschen für eine Stunde öffentliche Beleuchtungen – meist Wahrzeichen – um ein Zeichen für den Klimaschutz zu setzen.

Nebst zahlreichen Grossstädten in aller Welt, machen seit 2010 auch verschiedene Städte in der Schweiz mit. Unter anderem auch Luzern. Am Samstagabend um 20.30 Uhr begann in der Stadt das grosse Lichterlöschen. Für einmal wurde sie ihrem Namen «Leuchtenstadt» nicht ganz gerecht.

So wurden in Luzern beispielsweise die Beleuchtungen der Museggtürme, des Wasserturms, des Torbogens auf dem Bahnhofplatz, sowie der Hof- und Jesuitenkirche ausgeknipst (zentralplus berichtete). Impressionen dazu siehst du im Video.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

Dieser Artikel hat uns über 250 Franken gekostet. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

2 Kommentare
  1. Otilde, 06.04.2021, 11:03 Uhr

    Die Denkmäler werden dunkel. Was ist in den Quartieren? Ich wohne an der Bleicherstrasse. Da brennt bei den Geschäften und den Hauseingängen die ganze Nacht das Licht.
    Umweltschutz?

    1. Johnny Muff, 06.04.2021, 11:51 Uhr

      Ist mir auch schon aufgefallen. Dabei ist Lichtverschmutzung auch für Tiere ein riesiges Problem. Tag- und nachtaktive Tiere wie Fledermäuse oder Vögel kommen sich so plötzlich in die Quere.

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.