12.02.2020, 16:18 Uhr Umweltkommission einig bei CO2-Gesetz

1 min Lesezeit 12.02.2020, 16:18 Uhr

Die Umweltkommission des Nationalrates ist fertig mit ihren Beratungen zum CO2-Gesetz. Zuletzt hatte sie noch zu entscheiden, wie das Geld des neuen Klimaschutzfonds verwendet werden soll. Die Kommission sprach sich unter anderem dafür aus, auch die Entwicklung von erneuerbarem Flugtreibstoff zu unterstützen und, als Alternative zu Flugreisen, grenzüberschreitende Zugreisen inklusive Nachtzüge zu fördern. Der Nationalrat berät das revidierte CO2-Gesetz in der Frühjahrssession. In einem ersten Anlauf hatte die Grosse Kammer das Gesetz abgelehnt, damals noch in der alten Zusammensetzung. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.