Umstrittene Arztpraxis in Luzern wird aufgelöst
  • News
Die Filiale im Löwencenter ist seit rund einem Jahr geschlossen. (Bild: jru)

Praxis droht die Räumung Umstrittene Arztpraxis in Luzern wird aufgelöst

2 min Lesezeit 27.03.2021, 08:46 Uhr

Die Tage der umstrittenen Mein Arzt-Kette scheinen gezählt. Während der Geschäftsführer in Untersuchungshaft sitzt, soll die Praxis in Luzern nun geräumt werden – auch wenn das noch eine Weile dauern könnte.

Die Geschichte rund um die Praxis-Kette Mein Arzt machte im vergangenen Jahr nationale Schlagzeilen. Die Kette des Österreichers Christian Neuschnitzer betrieb 32 Filialen in der ganzen Schweiz. Davon auch je eine in Luzern und Zug.

Wie ehemalige Mitarbeiterinnen berichteten, wurden teilweise keine Löhne bezahlt, falsche Versprechungen gemacht oder gleich via Whatsapp gekündigt. Firmeninhaber Neuschnitzer tauchte unter, wurde aber im vergangenen September in Italien mit Verdacht auf Betrug festgenommen und sitzt seither in Untersuchungshaft (zentralplus berichtete). Die Folge: Viele der Filialen sind geschlossen, so auch diejenige im Löwencenter in Luzern.

Liquidität ist entscheidend

Wie die «Luzerner Zeitung» berichtet, wird die Luzerner Filiale nun liquidiert und möglicherweise geräumt. Der diesbezügliche Entscheid des Bezirksgerichts sei bereits rechtskräftig. Grund für das Urteil seien «Mängel bei der Organisation», weil die Firma derzeit keine aktive Geschäftsleitung habe. Weil das für die meisten Filialen gilt, dürfte es nur noch eine Frage der Zeit sein, bis die restlichen Standorte dasselbe Schicksal droht.

Bis das Konkursverfahren abgeschlossen ist, könnte es gemäss Zeitung aber noch einige Monate dauern. Erst wenn die Liquidität geprüft – und vorhanden – ist, können weitere Schritte vorgenommen werden. Ein Verfahren, dass seine Zeit braucht.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.