26.11.2020, 11:49 Uhr Umbau Energieversorgung auf Kurs

1 min Lesezeit 26.11.2020, 11:49 Uhr

Die Schweiz soll bis 2050 die Energieversorgung umgebaut haben: Das hat das Stimmvolk 2017 beschlossen. Kurzfristig sei man auf gutem Weg, sowohl beim Ausbau der erneuerbaren Energien als auch bei der Verbesserung der Energieeffizienz. Das hält das jährliche Monitoring des Bundesamts für Energie fest. Die Ziele seien in Griffweite oder bereits erreicht. Langfristig bestünden jedoch weiterhin grosse Herausforderungen für die Umsetzung sowie die Weiterentwicklung der Energiestrategie 2050. So stünden etwa die Stromnetze vor grossen Herausforderungen, da Strom vermehrt dezentral erzeugt werde. Der Bericht zeigt die Situation Ende 2019. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.