26.04.2021, 18:28 Uhr Ukraine gedenkt Tschernobyl-Opfer

1 min Lesezeit 26.04.2021, 18:28 Uhr

Am 35. Jahrestag der Atomkatastrophe von Tschernobyl hat die Ukraine der Opfer gedacht. Präsident Wolodymyr Selenskyj rief die internationale Gemeinschaft zur Zusammenarbeit auf, um die nukleare Sicherheit zu gewährleisten und eine Wiederholung der Katastrophe von Tschernobyl zu vermeiden. Der Bürgermeister der Hauptstadt Kiew, Vitali Klitschko, erinnerte an die mehr als 600’000 Helferinnen und Helfer. Sie hätten zum Preis ihrer eigenen Gesundheit und ihres Lebens gekämpft. Die Explosion eines Reaktorblocks im damals noch sowjetischen Atomkraftwerk Tschernobyl ereignete sich im April 1986. Es gab tausende Tote und Ver-letzte. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.