08.05.2021, 22:15 Uhr Tumult um neuen Zulu-König

1 min Lesezeit 08.05.2021, 22:15 Uhr

In Südafrika ist in der KwaZulu-Natal Provinz unter den Mitgliedern der Königsfamilie eine Kontroverse ausgebrochen, wer der rechtmässige nächste König der 12 Millionen Zulus ist. Im März verstarb der langjährige König Goodwill Zwelithini, der seit 1968 regiert hatte, Berichten zufolge an Corona. Er hatte sechs Frauen und 28 Kinder. Er ernannte eine seiner sechs Frauen, Mantfombi Shiyiwe Dlamini Zulu zu seiner Nachfolgerin. Sie verstarb nach nur einem Monat im Amt. Ihr letzter Wille macht ihren ältesten Sohn Misuzulu zum König. Deshalb kam es zum Tumult im KwaKhangelamankengane-Palast: Ein anderer Prinz stellte sich gegen die Ernennung von Misuzulu. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.