News aus der Region

26.07.2020, 02:24 Uhr TUI streicht Flüge nach Spanien

1 min Lesezeit 26.07.2020, 02:24 Uhr

Der Reiseveranstalter TUI streicht am Sonntag wegen einer von der Regierung in London angeordneten Quarantäne-Pflicht seine Flüge von Grossbritannien auf das spanische Festland und zu den Kanarischen Inseln. „Wir sind unglaublich enttäuscht, dass wir nicht früher von dieser Ankündigung erfahren haben“, erklärte TUI am Samstagabend. Schliesslich wollten viele Briten am Wochenende in den Urlaub starten. Die britische Regierung hatte wegen steigender Corona-Zahlen abrupt eine Zwei-Wochen-Quarantäne für Reisende aus Spanien angeordnet. Madrid erklärte, Spanien sei ein sicheres Land mit nur lokalen und isolierten Corona-Ausbrüchen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.