«tschutti heftli» stellt Magazin ein
  • Gesellschaft
  • Fussball
  • Gesellschaft
Zwar wird das Magazin eingestellt, das Sammelalbum wird weiterhin herausgegeben. (Bild: Screenshot)

Ende nach acht Jahren «tschutti heftli» stellt Magazin ein

2 min Lesezeit 13.11.2014, 16:24 Uhr

Nach acht Jahren ist Schluss: Das Magazin von «tschutti heftli» wird noch ein letztes Mal erscheinen. Die Grösse der Redaktion lässt es aus Zeitgründen nicht mehr zu, das Magazin regelmässig zu produzieren. Und was ist mit den Sammelbildern zu Fussball-WM und -EM?

Seit 2006 sind 21 Ausgaben des «tschutti heftli» erschienen. Das bekannte Luzerner Magazin lockte stets mit Hintergründen und Kuriosem aus der Welt des runden Leders. Mit Ausgabe 22 endet nun die achtjährige Geschichte des redaktionellen «Heftlis». Wie Recherchen von zentral+ ergeben haben, soll dieses Ende Jahr zum letzten Mal erscheinen.

«Unser kleiner Verein ist aus Zeitgründen nicht mehr in der Lage, das redaktionelle Heft regelmässig und auf einem hohen Niveau, das unseren Ansprüchen genügt, zu realisieren», erklärt Silvan Glanzmann, der sowohl in der Redaktion, der Gestaltung und als Projektleiter für die Sammelbilder zuständig ist. «Mehrere Versuche, die ehrenamtliche Redaktion zu erweitern, sind gescheitert.» Insgesamt sind fünf Redaktoren für den Inhalt des Magazins verantwortlich.

300 Abonnenten

Die Sammelbilder hingegen werden in Zukunft weiterhin erscheinen. «Wir werden nach wie vor das Sammelalbum zur Europa- und Weltmeisterschaft produzieren», versichert Glanzmann. Die gesamte Kapazität des Vereins soll nun auf die Sammelbilder konzentriert werden, die im Zweijahresrhythmus erscheinen. Denn das Sammelalbum habe sich diesen Sommer während der Fussball-Weltmeisterschaft so gut verkauft wie noch nie. «So haben wir uns entschieden, uns auf etwas, dafür aber richtig, zu konzentrieren», erklärt Glanzmann und ergänzt: «Die Bilder stellen eine einzigartige Alternative zu den Panini-Sammelbildern dar.» Insgesamt 39 Künstler gaben an der WM 2014 den Fussballern aus aller Welt ein neues Gesicht.

Der Verein «tschutti heftli» bleibe weiterhin bestehen. Punktuell sollen auch einzelne Veranstaltungen oder Publikationen noch für das «tschutti heftli» in Frage kommen.

Geld zurück nur eine Option

Rund 300 Personen hatten das Magazin abonniert. Die Abonnenten werden nach der letzten Ausgabe neben der Möglichkeit, ihr Restguthaben zurückzuerhalten, aus weiteren Optionen wählen können. «Welche Möglichkeiten dies sind, kommunizieren wir demnächst», sagt Glanzmann.

Auf zentral+ war «tschutti heftli» mit einem eigenen Blog präsent und versorgte die Leser stets mit scharfen Analysen, tiefsinnigen Kommentaren und kuriosen Geschichten. Vergangenen Sommer musste der Blog aufgrund mangelnder Ressourcen eingestellt werden.

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 350 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen