29.11.2020, 12:19 Uhr Tschechien lockert Corona-Massnahmen

1 min Lesezeit 29.11.2020, 12:19 Uhr

Geschäfte und Restaurants dürfen in Tschechien ab Donnerstag wieder öffnen. Dies hat die Regierung an einer Sondersitzung des Kabinetts beschlossen. In den Geschäften gelten strenge Hygieneregeln und die Kundenzahl muss auf eine Person je 15 Quadratmeter begrenzt werden. Mit dem Übergang von Stufe 4 auf Stufe 3 im Corona-Warnsystem entfällt auch die nächtliche Ausgangssperre. Museen und Galerien können mit Einschränkungen öffnen, Theater und Kinos bleiben aber weiterhin geschlossen. Noch vor kurzem verzeichnete Tschechien mit einer Bevölkerung von 10,7 Millionen Menschen eine der höchsten Infektionsraten in Europa. Zuletzt hat sich die Lage wieder etwas entspannt. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.