29.01.2020, 13:30 Uhr Trumps Plan für Erdogan «inakzeptabel»

1 min Lesezeit 29.01.2020, 13:30 Uhr

Nach der Ablehnung des Plans von US-Präsident Donald Trump zum Nahen Osten durch die Palästinenser hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan das Vorhaben als «absolut inakzeptabel» bezeichnet. Erdogan geht es dabei vor allem um den künftigen Status von Jerusalem. Diese Stadt sei Muslimen heilig, sie einfach Israel zuzuschlagen, gehe nicht. Trump hatte den Plan am Dienstag gemeinsam mit Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu vorgestellt. Darin stellt er den Palästinensern einen eigenen Staat in Aussicht, allerdings unter Zugeständnissen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.