01.08.2020, 05:23 Uhr Trump will Tiktok verbieten

1 min Lesezeit 01.08.2020, 05:23 Uhr

US-Präsident Donald Trump will die chinesische Video-Plattform TikTok in den USA sperren. Er könne noch am Samstag die nötigen Schritte einleiten, sagte Trump vor Reportern. Am Mittwoch hatte die US-Regierung angekündigt, Tiktok zu überprüfen. Sie äusserte Bedenken bezüglich Datenschutz und möglicher Spionage. Das Unternehmen weist Vorwürfe zurück, wonach es Daten an die chinesische Regierung weitergibt. Die Videoplattform Tiktok hat laut Schätzungen 30 Millionen Nutzerinnen und Nutzer in den USA. Sie ist vor allem bei Jugendlichen sehr beliebt. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.