08.10.2020, 15:47 Uhr Trump nennt Harris lügendes „Monster“

1 min Lesezeit 08.10.2020, 15:47 Uhr

US-Präsident Donald Trump hat die Vizekandidatin der Demokraten, Kamala Harris, nach den TV-Duell mit Vizepräsident Mike Pence als lügendes «Monster» verunglimpft. «Alles, was sie gesagt hat, war eine Lüge», sagte Trump am Donnerstag in einem Telefoninterview mit dem Sender Fox Business. Er bezeichnete die Senatorin aus Kalifornien zwei Mal als «dieses Monster». Pence habe das Duell überzeugend gewonnen. An die Adresse von Herausforderer Joe Biden sagte Trump, der Demokrat könnte höchstens zwei Monate lang im Weissen Haus regieren, weil „er mental nicht im Stande dazu ist, Präsident zu sein».

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.