14.02.2021, 08:41 Uhr Traum vom Eigenheim weit verbreitet

1 min Lesezeit 14.02.2021, 08:41 Uhr

Heute lebt mit 85 Prozent bereits ein Grossteil der Schweizer Bevölkerung in Agglomerationen und Städten. Schaut man die Umfrage zu den Wohnvorstellungen fürs Jahr 2040 an, die Demoscope im Auftrag des Baumeisterverbands gemacht hat, sollen es noch mehr werden. Ein Viertel der Befragten findet es gut, wenn das Leben sich weiter vom Land in die Stadt verlagert. Dort soll zwar immer dichter gebaut werden, trotzdem wünschen sich die meisten mehr Wohnraum. Laut Umfrage möchte jeder und jede Zweite gar ein eigenes Haus. Das sei aber ein «Wunschkonzert, das an der verfügbaren Fläche scheitert», so ein Forscher der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften im «Sobli». (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.