Tramhüsli in Emmenbrücke sucht neue Betreiberin
  • News
  • Gastronomie
Das Tramhüsli plant trotz geschlossenem Tagesbetrieb eine Reihe von Anlässen. (Bild: zvg)

Hohe Betriebsverluste wegen Corona Tramhüsli in Emmenbrücke sucht neue Betreiberin

1 min Lesezeit 2 Kommentare 28.05.2021, 08:15 Uhr

Das Tramhüsli in Emmenbrücke hat durch die Corona-Pandemie unter hohen Betriebsverlusten gelitten. Daher sieht sich die IG Arbeit, die den Gastrobetrieb bisher betrieben hat, gezwungen aus dem Projekt auszusteigen. Bis eine neue Betreiberin gefunden ist, bleibt das Tramhüsli geschlossen.

Die Stiftung «Tramhüsli» hat während der Corona-Pandemie mit starken finanziellen Herausforderungen zu kämpfen gehabt. Nun teilt die Stiftung in einer Mitteilung mit, dass die IG Arbeit die weiteren Betriebsverluste nicht mehr tragen kann.

Daher sucht der Gastrobetrieb per sofort eine neue Betreiberin, um das Tramhüsli als Begegnungsort weiter führen zu können. Die Bewerbungsunterlagen können ab dem 15. Juni 2021 auf der Webseite des Tramhüsli eingesehen werden.

Wegen der aktuellen unsicheren Lage der Corona-Pandemie für das Tramhüsli und bis eine neue Betreiberin gefunden wurde, bleibt der Betrieb bis auf weiteres geschlossen. Es sind jedoch eine Reihe von Anlässen geplant, die jeweils auf der Webseite des Tramhüsli, sowie auf Facebook und Instagram veröffentlicht werden. Auch private Anlässe können im Tramhüsli gebucht werden.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

2 Kommentare
  1. Peter Bitterli, 28.05.2021, 12:56 Uhr

    Die Gemeinde, das Quartier, die Umgebung boomen mit Schulen, Büros, neuen Wohnungen und Geschäften. Da müsste sich doch einer dieser beständig abgefeierten Barbetreiber finden. Auch finden lassen müsste sich eine Foto, die nicht den alten Siffzustand vor der Versetzung des ganzen Häuschens zeigt, sondern denjenigen des Restaurants nach der Renovation.

  2. Roli Greter, 28.05.2021, 08:34 Uhr

    Sehr schade 🙁
    Alles Gute, wir kommen sobald Ihr wieder geöffnet habt gerne wieder vorbei.

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF