06.01.2021, 18:16 Uhr TR: Proteste an Uni gegen neuen Rektor

1 min Lesezeit 06.01.2021, 18:16 Uhr

Im Zusammenhang mit Protesten von Studenten an der Bogazici-Universität in Istanbul sind 14 weitere Personen festgenommen worden. Damit stieg die Gesamtzahl der Festgenommenen auf 36, wie die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu berichtete. Studierende protestieren seit Montag gegen die Ernennung von Melih Bulu zum Direktor der Bogazici-Universität durch Erdogan. Bulu steht der AKP von Präsident Erdogan nahe. Hunderte Studenten versammelten sich trotz eines Versammlungsverbots auf dem Campus der Universität. Sie forderten die Freilassung ihrer Kommilitonen und den Rücktritt des neuen Direktors Bulu. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.