Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Vor 30 Jahren wurde Zug zum Brennpunkt rechtsextremer Gewalt

Führungsköpfe der Patriotischen Front 1989 in Luzern (von links): Die beiden Zuger Karl Meili und Bruno Hoffmann sowie Anführer Marcel Strebel präsentieren ihre Flagge.

«Tamilenjagd» und Randale in Asylzentrum - 13.06.2019, 05:00 Uhr

Vor 30 Jahren wurde Zug zum Brennpunkt rechtsextremer Gewalt

1989 hat die rechtsextreme Patriotische Front in Zug Angst und Schrecken verbreitet, die in Schüssen auf Asylheime und eine Hetzjagd gipfelten. Vorne mit dabei: Zwei Zuger Gründungsmitglieder. zentralplus… Weiterlesen
Was bringt Ex-Gemeindepräsi Alois Hodel dazu, sein Dorf zu verfilmen?

Als die Kühe noch von Hand gemolken wurden: Mit Zeitzeugen blickt Alois Hodel zurück auf alte Zeiten. (Ausschnitt aus dem Film Egolzwil im Wandel).

Egolzwiler Zeitzeugen erinnern sich - 24.11.2018, 17:56 Uhr

Was bringt Ex-Gemeindepräsi Alois Hodel dazu, sein Dorf zu verfilmen?

Im Rahmen des Projekts «Egolzwil im Wandel» hat der ehemalige Gemeindepräsident Alois Hodel vier Filme realisiert. Darin kommen Zeitzeugen zu Wort, die Erinnerungen aus ihrem persönlichen Alltag festhalten… Weiterlesen